Eva Sauter

Eva Sauter © Kevin Lesar
Name: Eva Sauter (Aussprache Eh versauter)
Alter: 24 Jahre jung. Und kann stolz behaupten, jedes einzelne mit schönem Unsinn verbracht zu haben.
Lieblingsfarbe: Alles von grasgrün bis tannenbaumfarben
Lieblingstier: Gorilla
Lieblingstonart: A Moll. Aber ich bin auch großer Fan von D-Dorisch.
Lieblingssong von dem keiner wissen sollte, dass ich ihn höre:
Baby one more time, aber ich steh dazu!
Gewicht: ca. 63 Kilo, wovon gerade mindestens 2 aus Spaghetti mit Bärlauchpesto bestehen.

Kurzbiografie: Nach dem Urknall bin ich in einem Sonnensystem in der Milchstraße auf einen kleinen Blauen Planeten zu Welt gekommen. Dort habe ich 6 Jahre lang gemalt, gebastelt und gesungen und habe dann 11 Jahre lang in verschiedenen Schulen verschiedene Dinge gelernt. Die letzten 6 Jahre habe ich damit zugebracht, das meiste davon wieder zu vergessen. Aktuell bin ich in Mannheim an der Popakademie, das sowas ist wie das Hogwarts für Musiker:innen. In meiner Freizeit suche ich nach dem Sinn des Lebens. Ein bisschen davon habe ich im Wald, in Büchern von Erich Fromm und in Liedtexten gefunden und der Rest liegt hier sicher auch irgendwo rum. Ansonsten gieße ich fleißig die Lücken in meinem Lebenslauf, damit sie schön wachsen und groß werden. Außerdem passt das Wort Lebenslauf nicht so recht. Mein Leben läuft nicht. Es moonwalkt.